Am Sonntag, den 21. Mai 2017 um 18:00 Uhr wird der Meierhof Pöttsching von den Stimmen eines gewaltigen Jugendchores erfüllt werden – die NEUEN WIENER STIMMEN unter der künstlerischen Leitung von Christoph Wigelbeyer und Jürgen Partaj bieten ein Konzert frei nach dem Motto „Let us entertain you!“. Der Chor begibt sich auf eine bunte Reise in die Welt des Rock und Pop – mit Stücken von Queen, Toto, Robbie Williams, The Beatles, Phil Collins oder Rammstein.

Die Sängerinnen und Sänger des Chores NEUE WIENER STIMMEN sind zwischen 16 und 26 Jahre alt, kommen aus verschiedensten Ländern, sowie aus ganz Österreich und – ganz wichtig – auch aus Pöttsching. In wöchentlichen Chorproben erarbeiten sie unter Christoph Wigelbeyer ein vielfältiges Repertoire. Für das Projekt „Österreich: große Töchter, große Söhne“, eine musikalischen Reise durch Österreich, wurde der Chor als „Chor des Jahres 2016“ vom Chorforum Wien ausgezeichnet.

Zu den weiteren Höhepunkten zählen die Auftritte bei „Hollywood in Vienna“ (2012-2016), bei den Eröffnungsfeiern des „Summa Cum Laude International Youth Music Festivals“ im Wiener Stephansdom, bei den Eröffnungszeremonien des Life Balls 2014 und 2015, bei den „Best of John Williams“ Konzerten im Wiener Konzerthaus im Februar und Dezember 2016, sowie bei „Disney in Concert: Frozen“ in der Wiener Stadthalle im März 2017. Zuletzt durften die NWS mit Karl Jenkins‘ Friedensmesse „The Armed Man“ in Linz und Wien Erfolge feiern. Mit dem Programm, das in Pöttsching geboten wird, tritt der Chor am 12. Juni im Mozartsaal des Wiener Konzerthauses und im Herbst beim Liszt Festival Raiding auf.

www.neuewienerstimmen.at